Schmerzfrei



Dany


Das Talent zum Zeichnen hat mir meine Mutter mit in die Wiege gelegt, alles weitere hat sich ergeben……mein erstes Tattoo mit 16 Jahren hat mich in die Sucht getrieben.


Die Faszination „TATTOO“ und die Kunst mit Nadeln wahre Kunstwerke in die Haut bringen zu können, hat mich nicht losgelassen und letztendlich war der Wunsch das Tätowieren zu lernen unumgänglich!


Also hab ich meinen Traum in die Tat umgesetzt mit einer Ausbildung  in einem prof. Tattoo-Studio.


Ich arbeite ständig an mir, um mich technisch und künstlerisch weiterzuentwickeln.


Am liebsten arbeite ich mit Kunden, die die Tätowierung als sehr bewusste, zeitlose Erweiterung ihrer Persönlichkeit sehen, die Wert auf ein Einzelstück legen und die Zeit mitbringen, mit ihrem Tätowierer zusammen eine persönliche Tätowierung zu entwickeln.


Meine Philosophie : bei mir wird nicht einfach nur ein Kunde tätowiert, sondern ein Mensch, der ganz indiviuelle Bedürfnisse und Wünsche hat. Und genau diese gilt es durch sorgfältige Beratung herauszuarbeiten.


Mein besonderer Dank gilt hier meinen Kunden, die mir durch ihr Vertrauen ermöglichen meine Arbeit zu machen um mich weiterzuentwickeln!!

Über mich